Skip to content

Apple startet öffentliche Beta für OS X Yosemite

Wie bereits gestern angekündigt, hat Apple soeben damit begonnen, die Public Beta von OS X Yosemite an die hierfür registrierten Nutzer zu verteilen. Insgesamt gab es eine Million Spots zur Teilnahme an dem erstmals von Apple zu diesem Zweck angebotenen öffentlichen Beta Programm. Registrierte Nutzer erhalten für den Download der mit der am Montag verteilten "offiziellen" vierten Beta identischen Version einen Promo Code für den Mac AppStore. Ich weise an dieser Stelle gerne noch einmal darauf hin, dass ich dringend davon abrate, die Public Beta auf einem Produktivsystem einzusetzen und das neue iCloud Drive mit wichtigen Daten zu nutzen. Ansonsten macht die Beta bereits einen recht stabilen Eindruck und auch iTunes 12 weiß duchaus zu gefallen. Teilnehmer an der öffentlichen Beta können Apple ihr Feedback über den hierfür vorgesehenen Feedback Assistant hinterlassen.

Trackbacks

www.wasgehtapp.com am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

Flo's Weblog | Apple News and more... am : Jahresrückblick 2014: Juli - September

Vorschau anzeigen
Wie aus den letzten Jahren gewohnt, gibt es auch in 2014 wieder einen kleinen Rückblick auf die hinter uns liegenden 12 Apple-Monate zwischen den Feiertagen. Somit verbleibt die Zeit auch ohne spannende Meldungen nicht ganz Apple-frei. Auch das Jahr 2014

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Matthias am :

Bekommt man eine E-Mail? Ich habe nämlich noch nichts erhalten.

Flo am :

Jepp, so sollte es sein.

Anonym am :

Auch keine e Mail erhalten:( was heisst denn überhaupt "produktiv Rechner"?! Also ist mein imac 27 2010 mit indesign und photoshop(bin Designer) usw für die Beta ungeeignet?!

Thomas am :

Flo meint damit, dass es sicherlich nicht sinnvoll ist, diese Public Beta auf einem Mac zu installieren, an dem man täglich sitzt und ihn auch braucht. Ich werde mir das auf einer externen festplatte installieren, denn etwaige Fehler möchte ich nicht auf meinem sauberen System haben.

Anonym am :

Danke euch 2 Nettis für den gutenundlieben Rat;) gibt ja leider immer nen paar, die kein schönes Leben haben und es immer besser wissen wollen, und dazu leider die "Hau drauf Mentalität" bevorzugen (=@mister unbekannt) bin hier follower der fast ersten Stunde... Leider ist der Umgangston hier rougher geworden und einige missbrauchen es hier immer häufiger:( @flo besorg mal nen Türsteher für das Forum hier, am besten Michael Kuhr! Ps: und ja ich lasse euch Profi Nerds alleine testen...Dachte halt dass eine öffentliche Testphase stabil laufen würde... Hab nämlich auf meinen Geräten mit Maverick fast Null,Null Probleme gehabt....

Bernd am :

Schau doch mal nach, was eine BETA ist:

http://de.wikipedia.org/wiki/Beta-Version#Beta-Version

Viel Erfolg!

Justin am :

Wenn du mit dem Rechner jeden Tag arbeiten musst und er für dich quasi "überlebenswichtig" ist, dann solltest du es vielleicht nicht installieren, weil noch viele Fehler auftreten können.

Anonym am :

Wer schon so einen Kommentar abgibt sollte nicht mit einer Beta spielen dürfen, dass kann nur Schief gehen!!

J.H.D. am :

Die Codes werden in "Wellen" ausgegeben. Kann also sein das man erst etwas später zum Zuge kommt.

N1x0n am :

Auch keine Mail... Wird bestimmt bis morgen dauern

Matze am :

Beim Anmelden auf der OS X Beta Seite kann man sich den Promo Code anzeigen lassen

raven am :

Ihr müsst euch über die Website den Code holen:

https://appleseed.apple.com/sp/betaprogram/redemption?locale=de

Stef am :

We'll ne back soon -.-

Anonym am :

Ich freu mich schon jetzt auf die ganzen Heulsusen, die sich einfach mal als Beta-Tester angemeldet haben, weil es ja so mega cool ist, ein Betriebssystem vor allen anderen zu nutzen und dann nicht klar kommen, weil die Beta voller Bugs ist :-)

bäm am :

Es geht meines Erachtens eher weniger darum der erste zu sein, sondern vielmehr um mit Hilfe aller betatester ein stabileres Yosemite in recht kurzer Zeit zu schaffen, so dass selbst Du davon partizipieren kannst. Bitte und gern geschehen!

Anonym am :

Ach soooo ist das! Ja dann vielen lieben Dank! Wenn ich dich nicht hätte :-)

Ben am :

Warum so negativ? Kein Spaß im Leben?
Wer Lust hat das auszuprobieren, der soll doch. Die anderen lassen es....

Anonym am :

Kannst du nicht lesen?! Ich sagte doch: „Ich freue mich schon jetzt auf die ganzen Heulsusen..."! Ich hab Spaß ohne Ende ;-)

Ben am :

AW

WGS am :

Du bist Follower der ersten Stunde?
Zeit auszusteigen.
Dein Troll-Genöhle geht mir ziemlich auf den Senkel und hat Null-Subtanz.

frimp am :

Nichts aus Mavericks gelernt? Das läuft ja heute noch nicht fehlerfrei!

tommes am :

installier dir doch wieder tiger oder schmeiss die ganzen rechner weg, die ganze Technik der letzten 100 Jahre und pflanze was essbares an. Dann biste mit Sicherheit zufriedener.

WGS am :

Und selbst der Steinzeitmensch konnte mit einer Maus arbeiten, sogar akustisch!

BG-On am :

bei mir schon. Seit der ersten Final-Version.

Fahim am :

Ja und deshalb hat wohl Apple ein öffentliches Beta Programm veröffentlicht, damit sehr viele User Fehler finden, die Apple beheben kann

frimp am :

Ich dachte immer Mavericks ist ein öffentliches Betaprogramm.
Mountain Lion läuft einfach stabiler. Mavericks hat das Zeugs zu einem echt stabilen und fehlerfreien System. Stattdessen wird in diese Cloud-iOS-Legosteingrütze investiert, und das auch noch auf dem Rücken von nicht-qualifizierten Betatestern.
Keine schlechte Idee das mit dem Anbauen...

BG-On am :

was sind denn qualifizierte Beta-Tester?

matze am :

So, könnte nun ein wenig testen! Läuft schon sehr gut! Sieht richtig klasse aus und macht jetzt schon Freude!

Office läuft
Safari schneller und sehr gute Bedienung
Itunes 12 schnell (englisch)
Spotify läuft
Outbank läuft

Bis jetzt noch keinen Absturz!

Anonym am :

Und Satzzeichen gehen seit OS X Yosemite nicht mehr richtig?

Anonym am :

Die werden mit dem nächsten Patch nachgeliefert ????

Paddi am :

@Flo
Ist das ein Fehler in deinem Blog?
In der App ist der Beitrag von "matze" vernünftig formatiert, auf deiner Seite ist es tatsächlich einfach nur ein langer Satz ohne Satzzeichen.

Marcel am :

Ich staune, dass Apple gerade jetzt die vierte Beta public macht. Es ist bei mir, auf zwei Rechner, die mit Abstand schlechteste Beta. Ich teste das OS auf einem neusten iMac 27" und auf einem alten MacBookPro early 2008.

Der iMac hat oft aufwachprobleme und das MacBookPro hat kein WLAN mehr...

Boris am :

Hab auch heute die Einladung von Apple bekommen die Beta Yosemite zu testen. Mal schauen wie es sich anfühlt das neues Betriebssystem,
Ich lade es gerade.

Ben am :

Habe mir gestern Y. auf eine SD Karte installiert. So natürlich sehr langsam, aber mal zum Ausprobieren klasse. Fühlt sich gut an, sieht gut aus.
Bin noch am Ausprobieren, bis jetzt alles positiv. Spotlight funktioniert noch nicht mit der Internetnutzung.
Bei mir lief Mavericks übrigens absolut fehlerfrei.

Boris am :

Yosemite läuft erstaunlich gut.
Safari friert manchmal ein und Photo Booth funktioniert nicht richtig
Also da kommt ein tolles Betriebssystem auf uns zu.

Rico am :

ist bei euch die Darstellung der Zahlen im Rechner (Taschenrechner) korrekt? Bei mir wird die äusserst rechte Zahl nicht angezeigt. Ich bin der Meinung die App rechnet richtig, nur die Anzeige ist nach rechts aus dem Sichtfeld gerückt.

Alex am :

Bei mir funktioniert Continuity nicht...

Max am :

ist es mit iOS 8 möglich mit einem iPad (WIFI only) in der nähe des iPhones mobil zu surfen?
Wird ja dann beim Mac auch einfacher funktionieren.

thomas am :

habs grad auf ner externen festplatte installiert und scheint zu laufen! sieht nach 20 min auch echt schick aus.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Formular-Optionen